Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“

« zurück

Im Augsburger Aktionsbündnis werden am 24.11. um „fünf vor zwölf“ (11:55 Uhr) vor dem Maximilianmuseum  die blauen Fahnen von „Terre des Femmes“ gehisst: Um Flagge zu zeigen für ein „Freies Leben gegen Gewalt“. Anschließend findet ein politisches Mittagsgebet in St. Anna statt. Am Samstag folgen eine Ausstellungseröffnung zu häuslicher Gewalt im Foyer der Stadtbücherei Augsburg und am Abend die Vorstellung der INTEGRA-Studie von „Terre des Femmes“ zu Genitalverstümmelungen in Deutschland; dazu werden Auszüge des Films „Mein blaues Licht“ gezeigt.

Zeigen auch Sie bei sich vor Ort Flagge und verleihen Sie durch ihre Teilnahme dem Anliegen Gewicht. Falls Sie Material für Gottesdienste benötigen, weden Sie sich bitte an Dr. Ursula Schell.

Autor: Dr. Ursula Schell, Geistliche Begleiterin
31.10.2017
« zurück
Schriftgröße
Schriftgröße