Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

„Gott ist uns Zuflucht und Stärke.“

« zurück

Die Kirche macht in diesem Land beispielhaft deutlich, wie der Glaube den Menschen Heimat gibt. Der KDFB Diözesanverband Augsburg hat mit seiner Aktion „Herz zeigen für geflüchtete Menschen“ auch dazu angeregt, durch Mitmenschlichkeit ein positives Klima zu schaffen und einen herzlichen und offenen Umgang mit Flüchtlingen zu pflegen. So bezeugen wir auch den eigenen Glauben.

Auch an der Frauengebetskette, die den ganzen Oktober auf den Weltmissionssonntag einstimmen will, ist der KDFB wieder beteiligt. Machen Sie mit bei der Frauengebetskette, nehmen Sie die Probleme der Menschen mit ins Gebet und stärken sie sich gegenseitig in der Hoffnung, dass Gott uns Kraft und Heimat gibt und wir es deshalb auch gegenseitig tun können.

Autor: Dr. Ursula Schell, Geistliche Begleiterin KDFB-Diözesanverband Augsburg e.V.
09.10.2018
« zurück
Schriftgröße
Schriftgröße