Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

Werksstudentin gesucht!

« zurück

Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Diözesanverband Augsburg sucht ab sofort einen Werkstudent (m/w/d) in Teilzeit bis zu 20 Wochenstunden.

Der Dienstort ist in Augsburg.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Unterstützung der Referate im Veranstaltungsbereich (z.B. Erstellung von inhaltlichen Unterlagen für Teilnehmende und Zielgruppen, Kommunikation mit Teilnehmerinnen und Zielgruppen, Werbemaßnahmen)
  • Recherchetätigkeiten für inhaltliche Konzepte von Veranstaltungen
  • Unterstützung der organisatorischen Betreuung von Veranstaltungen
  • Allgemeine Tätigkeiten in der Verwaltung

Ihr Anforderungsprofil:

  • Studium im Bereich der Pädagogik/Erwachsenenbildung oder Kommunikation
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit moderner Bürokommunikation (Buchhaltungssoftware, Online-Banking, MS-Office, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Selbständige, verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Arbeitsweise
  • Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche

Ihre Vorteile:

  • Eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit für eine wertgebundene Institution
  • Kollegiales Team und angenehmes Arbeitsklima
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, flexible zeitliche Rahmenbedingungen
  • Leistungsgerechte Vergütung: 12,00 €/Stunde

Die Anstellung erfolgt beim Bistum Augsburg. Das Bistum Augsburg ist mit 1,3 Millionen Katholiken das zweitgrößte Bistum in Bayern. In der zentralen Verwaltung sind 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 09.09.2022.

Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband  Augsburg e.V., Ansprechpartnerin: Dr. Evi Thomma-Schleipfer (frauenbund.geschaeftsfuehrung@bistum-augsburg.de; Tel. 0821 3166 3441).

 

27.07.2022
« zurück
Schriftgröße
Schriftgröße