Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

ABGESAGT -Lange Nacht in den Advent

Termin 27.11.20 19:00 Uhr bis 28.11.20 01:00 Uhr
Ort Burg Harburg
Burgstraße 1
86655 Harburg
Kosten 42,00€; Mitglieder 32,00€
Anmeldeschluss 13.11.2020
Referentin:  Alena Bischoff

Unter dem Leitwort „Machet die Tore weit“ finden Sie eine Fülle an Angeboten für einen besinnlichen Start in die Advents- und Weihnachtszeit. Die „lange Nacht“ startet mit einer gemeinsamen besinnlichen Einstimmung. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit zwei Workshops zu besuchen, und zum Beispiel in spirituelle Texte einzutauchen, selber schreibend und kreativ aktiv zu werden oder sich mit Hilfe von Räuchern oder Klangschalen zu entspannen. Der Abend klingt mit einer Mitternachtsliturgie aus.

Selbstverständlich haben wir unser Angebot den Gegebenheiten angepasst und dafür Sorge getragen, dass zu jeder Zeit die Hygiene- und Abstandsvorschriften gewährleistet sind!
An diesem Abend können ZWEI Workshops besucht werden.
Bitte geben Sie die beiden von Ihnen favorisierten Workshops an, indem Sie die entsprechenden Ziffern und Titel in Feld "Nachricht" eintragen.
Es besteht die Möglichkeit zur Übernachtung – die Geschäftsstelle des KDFB kann Ihnen sehr gerne Kontakte vermitteln.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Sie aus organisatorischen Gründen möglicherweise nicht in beide Wunsch-Workshops einteilen können!


1. „Kräuterworkshop“
Elfriede Lochbihler (Kräuterpädagogin)
Ein Workshop, der in die verschiedenen Räucherdüfte der Adventszeit einlädt.

2. „Die innere Burg“ (Teresa von Ávila)
Elvira Blaha (Diplomtheologin)
Impulse aus dem Werk der großen Mystikerin, spirituelle Übungen und Stille begleiten uns auf dem Weg nach Innen.

3. Mit Klangschalen Entspannen, Gesundheit und Lebensfreude Stärken
Simone Thum (Klangschalenmassagepraktikerin)
Klänge Hören – Lauschen – Wahrnehmen. Ich möchte Ihnen an diesem Abend die Klangschalen vorstellen und mit Ihnen eine Klang-Entspannung am Ende durchführen.
Bitten Matte, Decken, Kissen mitbringen!

4. „Mit Feder und Blatt“: Schreibwerkstatt
Dr. theol. Thérèse Winter (Diplomtheologin)
Entdecken Sie Ihren „inneren Advent“ im Schatz der eigenen Worte. Wer mag, kann einen Lieblingsstift mitbringen, ansonsten liegt Material für alle bereit.

5. „Türschwellen-Theologie“ (5,-€ zusätzlich Materialkosten)
Alena Bischoff (Theologin)
Es erwarten Sie spirituelle Texte und Impulse während des gemeinsamen Gestaltens eines Türkranzes. Die Materialkosten werden vor Ort eingesammelt.

6. „Machet die Tore weit“ – Inspirierende Texte zu „weiten Toren“ und „neuen Räumen“ kreativ gestalten
Dr. theol. Ursula Schell (Diplomtheologin)
Es werden Karten oder Kalender gestaltet, die Sie auf dem Adventsweg begleiten.

« zurück
Schriftgröße
Schriftgröße