Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

Aktuelles

Selbstgebackene Solibrote

Der Frauenbund Tutzing verkaufte nach dem Gottesdienst selbstgebackene „Solibrote“. Auch die Klosterküche der Missions-Benediktinerinnen beteiligte sich mit 60 Broten an dieser Aktion.

 weiterlesen »

„Mein Weg, meine Zeit“ - App mit Anregungen zum Innehalten

Mit dem Marienmonat Mai startete die App „Mein Weg, meine Zeit“ mit wöchentlichen spirituellen Impulsen.

 weiterlesen »

Demokratie und Freiheit müssen selbstverständlich sein

Darüber waren sich alle Gesprächspartner/-innen einig bei der Veranstaltung "Fremd ist der Fremde nur in der Fremde - Der KDFB im Gespräch über Fremdsein und Dazugehören", die am Samstag im Traidtcasten in Dießen stattfand. Sie gingen der Frage nach: Wie gelingt ein Miteinander in unserer bunten, vielseitigen Gesellschaft?

 weiterlesen »

FRAUENPORTRAIT – SELBST.BEWUSST.OFFEN

Heute stellen wir Ihnen Célia Cardoso-Niedermeier vor, die ihre Heimat Brasilien aus persönlichen Gründen verlassen hat und sich hier in Deutschland in herausragender Weise ehrenamtlich engagiert.

 weiterlesen »

Fürsorge in der Krise

Der Zusammenhalt der Gesellschaft, der über wechselseitige Sorge gewährleistet wird, ist in der heutigen flexibilisierten und globalisierten Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft gefährdet. Da lohnt es sich, genauer hin zu schauen.

 weiterlesen »

Reisebericht - "Pilgern auf den Spuren starker Frauen"

Geschafft! Eine wunderschöne Pilgerwoche,  trotz Hitze und  Insektenstichen ging nun zu Ende. Alle Teilnehmerinnen um die Pilgerbegleiterin Sieglinde Nubert sind sehr erfüllt, zufrieden und dankbar für diese gemeinsame Zeit.

 weiterlesen »

„Open Your Heart“ – Der Film zur KDFB-Aktion „HERZ ZEIGEN“

Abir und ihre Familie sind 2015 aus Syrien nach Deutschland gekommen. Wie sie hier aufgenommen wurden und wie sie sich auf das Leben in Deutschland eingelassen haben, zeigt der vom KDFB produzierte Kurzfilm „Open Your Heart“.

 weiterlesen »

„Gute Politik im Dienste des Friedens“

Der KDFB Diözesanverband Augsburg begrüßt das Motto des Papstes zum Weltfriedenstag am 1.1. 2019: „Die gute Politik im Dienste des Friedens“. Seit seiner Gründung setzt sich der Frauenbund auf vielfältige Art für eine Politik des Friedens im Großen und ein friedliches Miteinander im Kleinen ein. Daher unterstützt der KDFB die Botschaft des Papstes und hofft auf viele engagierte Politiker*innen und Bürger*innen, die sich dieses Anliegen zu Eigen machen.

 weiterlesen »