Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

KDFB Aktuell Ihr Diözesanverband Augsburg

Erholsame Pause!

Pausen sind wichtig – egal, ob in der Schule, beim Fußballspiel oder in der Arbeit. Wir wünschen Ihnen allen eine gesunde und erholsame Sommerzeit mit vielen Momenten zum Energie tanken, neue Eindrücke sammeln oder einfach zum Seele baumeln lassen. Unsere Geschäftsstelle macht  ebenfalls Pause, vom 22. bis zum 26. August.

 weiterlesen »

Wir sagen Ciao ...

Herzlich haben wir Anfang Februar Federica Viviani als neue und junge theologische Referentin begrüßt. Wir bedauern sehr, dass sie aus persönlichen Gründen zum Ende Juli ihre Tätigkeit beim Diözesanverband Augsburg beendet - hat sie doch so kompetent und mit viel Herzblut die theologischen Themen und Veranstaltungen bereichert. 

 weiterlesen »

Neuer KDFB Landesvorstand

Zur neuen Landesvorsitzenden des KDFB in Bayern wurde mit überwältigender Mehrheit Birgit Kainz aus Salching gewählt. Die Delegierten votierten zu ihren Stellvertreterinnen Anne-Marie Ederer (61) aus Grafenau, Tanja Pichlmeier (39) aus Pfeffenhausen, Sabine Slawik (60) aus Augsburg sowie die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner, Staatsministerin a.D. (61) aus Stadtbergen.

 weiterlesen »

Werksstudentin gesucht!

Der KDFB Diözesanverband Augsburg sucht ab sofort einen Werkstudent (m/w/d) in Teilzeit bis zu 20 Wochenstunden. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen Team. 

 weiterlesen »

Visionen für eine geschlechtergerechte Kirche

In der Gesprächsrunde zum Apostelfest der Hl. Maria von Magdala ging es um Frauen und ihre Kirchen-Geschichte(n), um Visionen und Hoffnungen, aber auch um Wut und Enttäuschung – gerade vor dem Hintergrund des Schreibens aus dem Vatikan, das dem Synodalen Weg klar seine Grenzen zeigt.

 weiterlesen »

Frauenreise auf den Spuren der Hl. Hildegard

Nach zweijähriger Pause können der KDFB Diözesanverband Augsburg und die Frauenseesorge Augsburg wieder eine gemeinsame Bildungsreise anbieten: Vom 2. bis 6. Oktober 2022 sind alle Interessierte herzlich eingeladen, die Wirkungsstätten der hl. Hildegard von Bingen mit ihren Kunst- und Kulturschätzen zu entdecken.  

 weiterlesen »
weitere Berichte »