Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

KDFB Aktuell Ihr Diözesanverband Augsburg

Beten in Corona-Zeiten

"Dein Gebet verändert die Welt" - so steht es im Lukas Evangelium. In diesem Sinne möchten wir unser derzeit äußerlich sehr eingeschränktes Leben durch das Gebet verändern und besonders in der Krisensituation Kraft und Mut aus unserem Glauben schöpfen.

 weiterlesen »

Pfingstnovene Tag 6: Durchwehe und heile uns

Ohne dein lebendig Wehn

kann im Menschen nichts bestehn,

kann nichts heil sein noch gesund.

 weiterlesen »

KDFB für Grundrente

Der KDFB befürwortet die Einführung der Grundrente zur Aufstockung der Rente langjährig Versicherter mit unterdurchschnittlichem Einkommen. „Der aktuelle Gesetzent-wurf ist ein akzeptabler Kompromiss zur Erhöhung des Alterseinkommens, aber kein Allheilmittel gegen Altersarmut", stellt KDFB-Vizepräsidentin Monika Arzberger fest.

 weiterlesen »

Pfingstnovene Tag 5: Erfülle Herz und Seele

Komm, o du glückselig Licht,

fülle Herz und Angesicht,

dring‘ bis auf der Seele Grund.

 weiterlesen »

Gemeinsam Pfingstnovene beten!

Beleben Sie mit uns den alten Brauch der Pfingstnovene (9 Tage des Gebetes vor Pfingsten), um die göttliche Geistkraft „herbeizurufen“. Wir knüpfen damit an den biblischen Erzählungen an, als die Jüngerinnen und Jünger zusammenblieben und um Mut, Vertrauen und göttliche Unterstützung beteten.

 weiterlesen »

Pfingstnovene Tag 4: Spende Kühlung und Trost

In der Unrast schenkst du Ruh,

hauchst in Hitze Kühlung zu,

spendest Trost in Leid und Tod.

 weiterlesen »
weitere Berichte »