Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

KDFB Aktuell

Ihr Diözesanverband Augsburg

„Open Your Heart“ – Der Film zur KDFB-Aktion „HERZ ZEIGEN“

Abir und ihre Familie sind 2015 aus Syrien nach Deutschland gekommen. Wie sie hier aufgenommen wurden und wie sie sich auf das Leben in Deutschland eingelassen haben, zeigt der vom KDFB produzierte Kurzfilm „Open Your Heart“.

 weiterlesen »

"Bayern ist Vielfalt"

Dies ist das Motto des KDFB zur Landtagswahl im Oktober. Die Bavaria – Symbol und Patronin Bayerns – wird dabei zur Leitfigur für Demokratie und Weltoffenheit. „Der Frauenbund mit seinen 165.000 Mitgliedern in Bayern bekennt sich damit klar zu Rechtsstaatlichkeit und Demokratie“, so Emilia Müller, die Vorsitzende des KDFB. „Verallgemeinerung und ausgrenzende Tendenzen passen nicht zu unserer Gesellschaft.“

 weiterlesen »

Portraitreihe selbst*bewusst*offen

Heute stellen wir Ihnen Gerti Erlewein aus Aresing bei Schrobenhausen vor. Sie ist seit Anfang 2016 Notfallseelsorgerin des Bistums Augsburg im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Im Gesrpäch mit Rita Sieber berichtet sie hier über ihre Motivation, sich auf der Basis ihrer christlichen Grundhaltung für andere Menschen einzusetzen.

 weiterlesen »

Gedenktag der heiligen Hildegard von Bingen

Am 17.9.1179 verstarb Hl. Hildegard von Bingen, daher ist der 17. September der Gedenktag dieser großen mittelalterlichen Mystikerin. Hildegard war Benediktinerin, Dichterin, Komponistin und eine bedeutende Universalgelehrte ihrer Zeit. In der römisch-katholischen Kirche wird sie als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt.

 weiterlesen »

Wald als wirtschaftliche Ressource

Gerade in der Herbstzeit ist es ein wunderbares Erlebnis, durch den Wald mit seinem herrlichen Farbenspiel zu wandern. Neben der reinen Luft tun auch die warmen Farbtöne der Seele gut. Während man meist Wald als Erholungsraum wahrnimmt, darf nicht vergessen werden, dass er auch eine große Rolle als wirtschaftliche Ressource spielt – gerade für Deutschland als wald- und holzreichstes Land der Europäischen Union.

 weiterlesen »

Etappensieg bei Mütterrente

Ein wichtiger Schritt ist getan: Der KDFB begrüßt den Beschluss des Bundeskabinetts zur Ausweitung der Mütterrente. Dies ist eine erste Etappe hin zur endgültigen Gleichstellung aller Mütter in der Rente. Emilia Müller, Vorsitzende des KDFB in Bayern, fordert diesen Weg konsequent weiter zu gehen und allen Müttern die gleiche Anerkennung zukommen zu lassen. Der KDFB hat deutschlandweit mit einer großen Unterschriftenaktion zu diesem Erfolg beigetragen.

 weiterlesen »
weitere Berichte »