Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

Aktuelles

NEIN zu Gewalt an Frauen – Fahnenaktion „fünf vor zwölf“

Der KDFB ist Teil eines Aktionsbündnisses aus 16 Gruppierungen, das einen besseren Schutz von Frauen gegen Gewalt fordert.  Auftakt zum Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen“ war das traditionelle Fahnenhissen um „fünf vor zwölf“ vor dem Augsburger  Maximilianmuseum.

 weiterlesen »

Politisches Mittagsgebet zum Aktionstag „Nein zu Gewalt“

Um einen Ort für ihre Klage und Wut zu haben, lud das Aktionsbündnis zu einem politischen Mittagsgebet ein – denn trotz allen Engagements gibt es Zeiten des Stillstandes und der Rückschritte.

 weiterlesen »

FRAUENPORTRAIT - SELBST.BEWUSST.OFFEN

Die Tage um den 16. November sind für Ursula Rogal eine traurige und schwere Zeit: Vor neun Jahren verunglückte ihr damals 18jähriger Sohn Maxi tödlich. Was dann begann, war ein Alptraum.

 weiterlesen »

Der KDFB im Gespräch über Fremdsein und Dazugehören

„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde“: Mit dieser tiefsinnigen Formulierung hat schon vor fast 80 Jahren Karl Valentin das Gefühl des „Fremdseins“ beschrieben.

 weiterlesen »

„Die Dunkelheit begrüßen“ – Spirituelle Nachtwanderung in Schrobenhausen

Eine neue Sichtweise auf die dunkelste Zeit des Jahres machte sich eine große Gruppe aufgeschlossener Frauen bewusst. Mit Musik und Gesang, Gebärden, Gehen, Hören und auch immer wieder Schweigen, stimmten sich alle Teilnehmerinnen auf die Dunkelheit ein.

 weiterlesen »