Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

Aktuelles

KDFB Frauentag in Schwabmünchen begeistert über 300 Frauen

„Lebendig und bunt – Glaube verbindet Kulturen.“ So lautete das Motto des Frauentages und dies wurde den ganzen Tag gelebt: Ob beim Mitsingen und Feiern, beim Zuhören und angeregten Diskutieren mit Prof. Margot Käßmann oder beim Mitmachen in einem der vielen Workshops.

 weiterlesen »

Frauenportrait

Selbst.bewusst.offen – ein Interview mit Caterina von Siena (1347 – 1380)

 weiterlesen »

Expertengespräch über soziale Frauenberufe in Dillingen

Die Gesprächsreihe „Soziale Frauenberufe: Hoher gesellschaftlicher Nutzen für wenig Geld!“ findet am 4. Mai 2018 von 15 bis 18 Uhr in Dillingen, Regens Wagner statt. Unter der Moderation von Judith Zacher diskutieren Expert/-innen aus Pflege, Erziehung, Bildung, Politik und von Arbeitgeberseite über Ausbildung und Arbeitsbedingungen.

 weiterlesen »

Mutige Frauen auf Kraftwegen in Neuburg

"Mein ist die Sonne, mein ist der Tag" lautete ein Satz bei der Begrüßung zu den Kraftwegen des Frauenbundes. Man sieht's!

 weiterlesen »

KDFB im Gespräch über Soziale Frauenberufe

Das Resümee der hervorragenden Expertinnenrunde am 13. April 2018 in Kempten zum Thema "Soziale Frauenberufe": Was Frauen aus Leidenschaft und Berufung leisten, verdient höhere Anerkennung und bessere Rahmenbedingungen. Knapp gesagt: Es braucht mehr Stellen, mehr Geld und mehr Zeit. Mechthilde Lagleder vom KDFB verspricht: "Der Katholische Frauenbund wird sich auf Bundesebene für bessere Bedingungen in sozialen Berufen einsetzen und dazu einen entsprechenden Antrag formulieren.“

 weiterlesen »

Frauentag in Schwabmünchen

Der  Diözesanfrauentag am 21. April 2018 in Schwabmünchen steht unter dem Motto „Lebendig und bunt – Glaube verbindet Kulturen.“ Prof. Margot Käßmann spricht über unsere Verantwortung als Christinnen in der Gesellschaft. Darüber hinaus steht das Kennenlernen der vielen christlichen Kulturen weltweit im Fokus.

weiterlesen

Pilger- und Studienreise des KDFB nach Israel

Diese Reise ins Heilige Land hatte für die 42 Teilnehmer*innen sehr unterschiedliche Beweggründe: Für manche war es die erste Reise überhaupt, für andere ein Weg der Dankbarkeit oder der Fürbitte. Was alle einte war die Neugier, tiefer in das Leben Jesu einzutauchen und das faszinierende Land Israel näher kennen zu lernen.

 weiterlesen »

Frauenbund feiert 1200 Jahre Finning mit Fachvortrag

Der Zweigverein Finning lädt anlässlich der 1200-Jahr-Feier des Ortes zu einem besonderen Vortrag ein: Helma Sick spricht in Form einer unterhaltsamen Zeitreise am Freitag, 27. April 2018, zum Thema: „Un-gleich-berechtigt-wandelbar – Das Frauenbild im Lauf der Geschichte“.

 weiterlesen »

Zweigverein Waidhofen gewinnt alle Herzen

Der Zweigverein Waidhofen hat im vergangenen Jahr die Aktion „Herz zeigen“ des Diözesanverbandes auf besonders kreative und vielfältige Weise umgesetzt. Dafür erhält er nun eine Auszeichnung. Monika Knauer, Diözesanvorsitzende, freut sich bereits auf die Preisübergabe am 15. April in Waidhofen: „Es ist beeindruckend, wie engagiert der Zweigverein die Herz-Botschaft lebendig gemacht hat.“

 weiterlesen »

Frauen-Portrait Mariam Esho

Mariam Esho ist chaldäische Theologin aus dem Irak. Sie lebt seit über 10 Jahren in Augsburg und engagiert sich für einen Austausch der christlichen Religionen. Im Interview mit Dr. Ursula Schell berichtet sie über das Leben der christlichen Gemeinden im Irak sowie ihr christliches Engagement hier in Augsburg.

 weiterlesen »

KDFB spendet Brichbags für obdachlose Frauen

Der KDFB Diözesanverband Augsburg unterstützt mit der Spende von 20 „Brichbags“ obdachlose Frauen des Frauentreffs LEA: Die Rucksäcke aus upcycling-Material sind für Frauen ohne festen Wohnsitz eine Überlebenshilfe: Sicher und trocken verpackt können sie so ihre Habseligkeiten transportieren.

 weiterlesen »

Frauenrechtlerin Carry Brachvogel

Sie kämpfte für das Wahlrecht der Frau und legte damit den Grundstein für die politische Teilhabe von Frauen. Doch warum ist die vor 100 Jahren bekannte und aktive Münchner Frauenrechtlerin Carry Brachvogel heute nahezu vergessen?

 weiterlesen »

Expertengespräch über Soziale Frauenberufe

Soziale Frauenberufe – Hoher gesellschaftlicher Nutzen für wenig Geld! Unter dieser provokanten Aussage lädt der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Diözesanverband Augsburg in Kooperation mit der Hochschule Kempten Expert/-innen aus Pflege, Erziehung, Bildung und Politik sowie alle Interessierten zum Gespräch: Am Freitag, 13. April 2018 von 15 – 18 Uhr in Kempten, Haus St. Raphael.

 weiterlesen »

Geistlicher Impuls zum Ostersonntag

Im Johannesevangelium spielt  der Garten
als Ort des Ausharrens und Fragens vor dem Tod,
als Ort des Sterbens und der Grablegung
und als Ort der Auferstehung ein Rolle.

 weiterlesen »