Wir machen uns stark für Frauen
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert vertreten wir die Interessen von Frauen.

Bildungsangebote 2020

« zurück

Mit einer etwas anderen Podiumsdiskussion zum Equal Pay Day in der Augsburger Straßenbahn bringen wir Bewegung in das Thema Lohngerechtigkeit. Unter dem Schlagwort „Wir bewegen Politik“ ist die Veranstaltungsreihe FRAUEN.GEFRAGT auf unser Bildungssystem ausgerichtet. Gemeinsam mit Expertinnen diskutieren wir über die „Schlaglöcher auf dem Weg in die berufliche Zukunft“ und wollen Lösungsansätze entwickeln. „Wir bewegen Kirche“ – dieses Motto wird von der bekannten Autorin Jaqueline Straub in der Autorenlesung „Kickt die Kirche aus dem Koma“ an acht verschiedenen Orten in der Diözese offensiv gefordert. In der Veranstaltungsreihe „meinen! glauben! wissen!“ können Sie in Begegnung treten mit Mitgliedern anderer Religionen, und auf dem „Interreligiöse Stadtspaziergang“ werden die Gebetsorte muslimischer und jüdischer Frauen aufgesucht. Am Gedenktag der Hl. Maria von Magdala stellen Expertinnen beeindruckende „FrauenKirchenGeschichten“ vor. Weiterhin finden Sie in unserem Programm eine breite Auswahl an den beliebten spirituellen Wanderungen, die Körper und Seele zum Wachsen bringen. Sie möchten sich gern aufmachen, um fremde Länder zu erkunden? Dann ist die KDFB Reise das Richtige für Sie: 2020 führt sie zu den Ursprüngen des ersten christlichen Staates, nach Armenien. Bewährte Kursangebote für Bezirksleiterinnen und Führungskräfte der Zweigvereine finden Sie selbstverständlich weiterhin in unserem Angebot. Auch ein Jubiläum gibt es 2020: Seit 40 Jahren ist der KDFB Diözesanverband in der Eltern-Kind-Arbeit aktiv. Grund genug für unser großes Familienfest zum Weltkindertag!

Die genauen Ausschreibungstexte und Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie in den kommenden Tagen auf unseren Webseiten unter: www.frauenbund-augsburg.de – hier können Sie sich auch gleich anmelden.

Wenn Sie Exemplare des Jahresprogrammes benötigen, fordern Sie diese gern an unter:  Tel.: 0821 3166 3441, Fax 0821 3166 3449 oder Email: frauenbund@bistum-augsburg.de

Autor: Elisabeth Böswald-Rid, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
28.07.2019
« zurück
Schriftgröße
Schriftgröße